Berichte/2017/Vechigen - LeonbergerClub Regio Mitte

Schweizerischer Leonberger Club
Regio Mitte
Direkt zum Seiteninhalt

Berichte/2017/Vechigen

Berichte > 2017

27. Mai 2017

Spargelrisottoessen in Vechigen

(Galerie)

Eine kleine Gruppe von 5 Vier- und  8 Zwei-Beinern mit 20 Räder traf sich um 11:00 Uhr bei strahlendem Sonnenschein auf dem Parkplatz bei der Kirche in Vechigen. Nach kurzer Begrüssungszeremonie rollten die Räder mit Inhalt zu einem ca. 1 km entfernten Parkplatz.
Wie auf den Bildern zu erkennen wurde vor dem bevorstehenden Spaziergang zuerst einmal im Bach gründlich abgekühlt.
Weil es doch etwas sehr warm war beschloss man den Staziergang abzukürzen auf eine den Umständen entsprechende Länge.
Da jetzt die Zeit für das Mittagessen natürlich etwas verfrüht war, wurde im Schatten noch etwas miteinander geplaudert.
Anschliessend rollten die Räder mit Inhalt wieder zurück zum Ausgangsort, wo im kühlen ehem. Speicherhäuschen das feine Spargelrisotto mit Brunnenwasser zum trinken (anderes gab es nicht!) einverleibt wurde.
In Ermangelung an Kaffe und Dessert beschlossen die Fahrer der Räder sich noch bei Gisela, die in der Nähe wohnt, zu treffen und dort den Tag mit Süssgetränk, Kaffe, Gelati und Guetsli ausklingen zu lassen.
Danke Gisela und Dieter für die spontane Gastfreundschaft!
Zurück zum Seiteninhalt